Carbon4 Heizanstrich :: Deckenheizung, Wandheizung, Fußbodenheizung

Beim Heizanstrich von Carbon4 handelt sich um eine Niederspannungs- Niedertemperatur Flächenheizung.

Sie sorgt dafür, dass die Wärme schnell und ideal im Raum verteilt wird.
Sie schaltet sich bei -0,1° C unter der eingestellten Wohlfühltemperatur ein und bei +0,1° wieder ab (geringe Hysterese). Insgesamt ist die Heizung dadurch nur 2 – 3 Stunden am Tag in Betrieb.

Die Heizfarbe wird von uns mit dem Farbroller in Breiten von zumeist ca. 60cm aufgetragen. Die Größe der gesamten Heizfläche ergibt sich aus unserer kostenlosen Wärmebedarfsberechnung.

Die Heizbahnen sind ultraflach – weniger als 0,5 mm. Somit können sie nach Inbetriebnahme einfach übergespachtelt und danach tapeziert oder gestrichen werden. 

Carbon4 Heizanstrich
Infrarotheizung im Neubau
Wandheizung
Heizung in der Dachschräge

Die Infrarotheizung kommt dabei als Wandheizung, Fußbodenheizung, und Deckenheizung zum Einsatz, wo sie auch in Dachschrägen installiert werden kann.
Sie findet als Vollheizung sowohl im Neubau, als auch beim Heizungstausch im Altbau Verwendung.

Eine Sonderanwendung ist die Trocknung von Wänden.